Carion Bläserensemble

„Kammermusikperformer“ könnte man sie nennen, die Musiker des derzeit sicher innovativsten Bläserquintetts Europas: CARION. Das preisgekrönte dänisch-lettische Ensemble ist eine einzigartige Kammermusikerfahrung und macht seit Jahren durch „frischen Wind“ auf sich aufmerksam. Dafür gehen die Musiker immer wieder neue Wege, um die Grenzen ihres Genres auszuloten und zu erweitern … weiterlesen

Bild von Jänis Porietis

Programm

György Ligeti (1923-2006)Sechs Bagatellen für Bläserquintett (1953)
Eurico Carrapatoso (*1962)Cinco elegias
Jacques Ibert (1890-1962)trois pièces brèves (1930)
Gioachino Rossini (1792-1868)L’italiana in Algeri Ouverture (David M.A.P. Palmquist, arr. )
Antonio Vivaldi (1678-1741)Concerto in D-minor RV522 (Mordechai Rechtmann, arr.)
Liszt, Franz (1811-1886) (David M.A.P. Palmquist, arr. )Grande études de Paganini No. 6 (1851) nach Niccolò Paganini’s 24 Caprices, No. 24