• 17. April 2023
  • Mittwoch
  • Saison 22/23

Notos Quartett

Das Notos Quartett gilt als eine der herausragenden Kammermusikformationen der Gegenwart

FONO FORUM 09/2017

Publikum wie Kritiker bewundern neben der „virtuosen Brillanz und technischen Perfektion“ des Ensembles besonders den „Sinn für die Balance und das Zusammenspiel, welcher jedes Detail der Komposition hörbar macht“, wobei es „die Zuhörer mit den innig gespielten Tönen direkt ins Herz trifft“. Lesen Sie hier weiter.

Besetzung

  • Sindri Lederer, Violine
  • Andrea Burger, Viola
  • Philip Graham, Violoncello
  • Antonia Köster, Klavier

Programm

  • Wolfgang A. Mozart Klavierquartett g-Moll, KV 478
  • Jean Françaix Divertissement
  • Johannes Brahms Klavierquartett g-Moll op.25

Informationen

Festsaal

Stadttheater Ingolstadt

Schlosslände 1

85049 Ingolstadt

17.04.2023

Mittwoch

20 Uhr

Mit Pause