Saison 2021/22

Carion Bläserensemble

„Kammermusikperformer“ könnte man sie nennen, die Musiker des derzeit sicher innovativsten Bläserquintetts Europas: CARION. Das preisgekrönte dänisch-lettische Ensemble ist eine einzigartige Kammermusikerfahrung und macht seit Jahren durch „frischen Wind“ auf sich aufmerksam. Dafür gehen die Musiker immer wieder neue Wege, um die Grenzen ihres Genres auszuloten und zu erweitern … […]

Zadig Klaviertrio

Mit elf internationalen Preisen ausgezeichnet, bezaubert das Trio Zadig das Publikum mit seiner Virtuosität, seiner Eleganz und seinem unwiderstehlichen Enthusiasmus. Voller Frische und Kühnheit schenkt das Klaviertrio dem gängigen Trio Repertoire eine neue Jungend, von Haydn bis hin zu zeitgenössischen Komponisten. Die Konzertbegeisterung der Musiker ist von einer nach Wahrhaftigkeit […]

Konstantin Krimmel, Bariton – Daniel Heide, Klavier

Konstantin Krimmel, deutsch-rumänischer Abstammung, erhielt seine erste musikalische Ausbildung bei den St. Georgs Chorknaben in Ulm und die Musik ließ ihn nicht mehr los. Im Alter von 21 Jahren begann er dann sein Gesangsstudium bei Prof. Teru Yoshihara, das der Sänger 2020 mit Auszeichnung abschloss. Inzwischen betreut ihn Tobias Truniger […]

Staatliche Philharmonie Lemberg – Gudni A. Emilsson, Leitung – Janina Ruh, Violoncello

Die Lemberger Philharmonie ist eines der angesehensten Orchester der Ukraine und wurde 1902 gegründet. Die Wurzeln des Orchesters reichen jedoch bis ins 19. Jahrhundert zurück und sind eng mit dem Namen Franz Xaver Mozart verbunden. Der jüngste Sohn des berühmten Komponisten wirkte fast dreißig Jahre als Pädagoge, Komponist und Pianist […]

Sinfonietta Cracovia – Jurek Dybal, Leitung – Ramon Ortega Quero, Oboe

Die Sinfonietta Cracovia zählt zu den renommiertesten polnischen Klangkörpern und hat sich in ihrer mittlerweile mehr als 20 Jahre währenden Geschichte mit einem breiten Repertoire von Werken für Kammerensembles bis hin zu großer symphonischer Besetzung weit über die Grenzen des Landes hinaus einen herausragenden Namen gemacht. Bild von Michal ''Massa'' […]

Vardan Mamikonian, Klavier

Hier zum Artikel des Donaukuriers Hier zum Beitrag des Kulturkanals Vardan Mamikonian wurde 1970 in Jerewan, der Hauptstadt der damaligen Sowjetrepublik Armenien, in eine Musikerfamilie hineingeboren. Mit dreizehn wurde der Hochbegabte nach Moskau geschickt, wo er erst eine Vorbereitungsschule besuchte und dann mit achtzehn in das Konservatorium aufgenommen wurde. Er […]

William Sabatier, Bandoneon – Friedemann Wuttke, Gitarre – Winfried Holzenkamp, Kontrabass

Winfried Holzenkamp hat klassischen Kontrabass bei Professor Veit-Peter Schüssler an der Musikhochschule in Köln studiert. Er nahm Unterricht bei Professor Dieter Manderscheid im Jazz-Bass. Hier zum Artikel des Donaukuriers Hier zum Beitrag des Kulturkanals Bild von Benjamin Waldmann Seit seinem Studienjahr in Buenos Aires, mit einem Stipendium vom DAAD, ist […]

Jean-Paul Gasparian, Klavier

"Mit Mozarts letzter Klaviersonate, D-Dur (1789) machte Gasparian an diesem Abend sein Meisterstück. Wie er dank pianistischer Brillanz und wachem Geist die von Bach und Händel beeinflusste Synthese des galanten und des polyphonen Spiels, die dieses Werk auszeichnet, dem Hörer nahebrachte – das war großartig." Tickets 20 | 23 | […]

Amarcord

Unverwechselbarer Klang, atemberaubende Homogenität, musikalische Stilsicherheit und eine gehörige Portion Charme und Witz sind die besonderen Markenzeichen von amarcord. Das äußerst facettenreiche und breitgefächerte Repertoire umfasst Gesänge des Mittelalters, Madrigale und Messen der Renaissance, Kompositionen und Werkzyklen der europäischen Romantik und des 20. Jahrhunderts sowie A-cappella-Arrangements weltweit gesammelter Volkslieder und […]