Willkommen beim Konzertverein

Der Konzertverein Ingolstadt trauert um seinen langjährigen Vorsitzenden, Herrn 
Reinald Atzerodt
Über viele Jahrzehnte hinweg hat Reinald Atzerodt den Konzertverein Ingolstadt geleitet und geprägt. Mit unglaublichem Musikwissen und Gespür gelang es ihm, sowohl renommierte  internationale Weltstars als auch Neuentdeckungen, die noch am Beginn ihrer Karriere standen,  nach Ingolstadt zu bringen. Dabei war es ihm genauso wichtig, dem Publikum ein abwechslungsreiches Programm in unterschiedlichsten Besetzungen zu bieten,  wie junge Talente aufzuspüren und  zu fördern.

Wir werden ihn schmerzlich vermissen!

Wichtiger Hinweis:

Da die Bundesregierung beschlossen hat, den aktuellen Lockdown bis 7. März 2021 zu verlängern, muss der Konzertverein Ingolstadt auch seine nächsten Konzerte, den für Montag, 15. Februar geplanten Liederabend mit Andrè Schuen (Nachholkonzert für Herbst 20), den für Montag, 1. März geplanten Liederabend mit Daniel Behle (ebenfalls Nachholtermin für Herbst 20) sowie das Abonnementkonzert mit dem Ungarischen Kammerorchester und der Pianistin Chén Sà am 3. März verschieben. Der Liederabend mit Daniel Behle wird am 4. Juli 2021 nachgeholt; die weiteren Ersatztermine werden noch bekannt gegeben. Alle Karten behalten ihre Gültigkeit. 

Auch wenn im Frühjahr/Frühsommer 2021 die Termine sehr knapp aufeinander folgen, ist es dem Konzertverein sehr wichtig, möglichst viele der wegen der Pandemie verschobenen Konzerte bis Sommer 2021 nachzuholen, um damit die Künstler, die mittlerweile seit beinahe einem Jahr kaum oder garnicht auftreten können, zu unterstützen.
Die Abonnenten werden gebeten…

Die Abonnenten werden gebeten, ihre Abo-Karte, die sie im September erhalten haben, aufzuheben, denn bis auf weiteres behalten diese Karten mit den entsprechend dem aktuellen Hygienekonzept zugewiesenen Plätzen ihre Gültigkeit. Auch werden weiterhin Wartelisten geführt und Abonnenten, die verhindert sind, gebeten, ihre Karten dafür zur Verfügung zu stellen.


Der Konzertverein Ingolstadt e.V. präsentiert seit nunmehr über 100 Jahren hochrangige Solisten, Ensembles und Orchester, die sonst nur in bedeutenden Musikmetropolen und Festivals zu hören sind.

Insgesamt 13 Abonnementkonzerte und 1 Sonderkonzert veranstaltet der Konzertverein in der kommenden Saison 2020/2021.

Meisterkonzerte mit Künstlern von Weltruf, internationalen Preisträgern bereiten ein vielseitiges und abwechslungsreiches Festival der Kammermusik gepaart mit Konzerten europäischer Spitzenorchester.


Kommende Konzerte in der Saison 2020/21


Wir sind auch auf Social-Media!